Monday, 17.06.19
home Import eines Koi Koiarten Lexikon Koi Krankheiten Koi Teich
Allgemeines - Koi Fische
Koizucht
Koi-Fische: Anforderungen an Sauerstofflevel im Wasser
Kauf eines Koi
Import der Koi
Transport eines Koi
Die Herkunft des Koi
weiteres zum Koi ...
Koi-Arten und Ernährung
Der Bekko
Der Ogon
Der Kohaku
Der Asagi/Shusui
Der Kinginrin
weitere Koiarten ...
Krankheiten Koi Fische
Antibiotika für den Koi
Organischer Aufbau eines Koi
Verschiedene Koikrankheiten
Wurmerkrankung Koi
Koi Herpesvirus
weitere Koi Krankheiten...
Koi im Teich & Aquarium
Der Filterungsprozess
Der Teichbau
Die Gestaltung des Teiches
Messausstattung Koiteich
Algenwachstum im Teich
weiteres Teich & Aquarium...
Tipps und Tricks
Goldfische richtig halten
Kois im Garten
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Verschiedene Koiarten

Verschiedenen Koiarten


Es gibt etwa 16 Koi-Varietäten, dabei gibt es ca. 100 weitere Untervarianten.



Die wichtigsten Formen sind: Asagi/Shusui, Bekko, Hikarimoyomono, Hikari-Utsurimono, Kinginrin, Kohaku, Koromo, Ogon, Sanke, Showa, Tancho, Utsurimono. Der Preis der Koi richtet sich nach Körperbau, Zeichnung und Hautqualität.

Ein-, zwei- und dreifarbige Varietäten sind dabei am meisten verbreitet und beliebt.



Das könnte Sie auch interessieren:
Der Hikarimoyomono

Der Hikarimoyomono

Der Hikarimoyomono Unter dieser Gruppe werden all die anderen metallic-farbenen, Koi, die zwei- oder mehrfarbig sind und nicht von den Utsuri/Showa abstammen. Zu dieser Gruppe gehören jedoch genauso ...
Fütterung Koi

Fütterung Koi

Fütterung Koi Was muss ich generell bei der Fütterung der Koi beachten? Ab einer Wassertemperatur von 10°Celsius und weniger sollte die Fütterung der Tiere eingestellt werden, da sich der ...
Koi Wissen