Wednesday, 27.03.19
home Import eines Koi Koiarten Lexikon Koi Krankheiten Koi Teich
Allgemeines - Koi Fische
Koizucht
Koi-Fische: Anforderungen an Sauerstofflevel im Wasser
Kauf eines Koi
Import der Koi
Transport eines Koi
Die Herkunft des Koi
weiteres zum Koi ...
Koi-Arten und Ernährung
Der Bekko
Der Ogon
Der Kohaku
Der Asagi/Shusui
Der Kinginrin
weitere Koiarten ...
Krankheiten Koi Fische
Antibiotika für den Koi
Organischer Aufbau eines Koi
Verschiedene Koikrankheiten
Wurmerkrankung Koi
Koi Herpesvirus
weitere Koi Krankheiten...
Koi im Teich & Aquarium
Der Filterungsprozess
Der Teichbau
Die Gestaltung des Teiches
Messausstattung Koiteich
Algenwachstum im Teich
weiteres Teich & Aquarium...
Tipps und Tricks
Goldfische richtig halten
Kois im Garten
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Der Ogon

Der Ogon


Ogon sind metallisch glänzende, einfarbige Koi. Der Name ist dabei wieder Programm, denn „ogon“ bedeutet „golden“. Zu den begehrtesten Koi dieser Art gehört der Yamabuki Ogon, der über eine warme gelbe Farbe verfügt und golden glänzt. Der Platin Ogon in weißer Farbe ist ebenfalls beliebt, jedoch verläuft sein Wachstum eher langsam und gering, so dass er gesundheitstechnisch problematisch ist.



Weitere Varianten sind Orenji Ogon, Hi Ogon, Nezu Ogon und Shiro Ogon. Die Farbnuance bildet bei dieser Familie kein Problem, da die Ogon generell einfarbig sind. Es können höchstens Schattierungen in unterschiedlicher Ausprägung auftreten.

Die großen Brustflossen der Ogon müssen jedoch bis zur Spitze einheitlich gefärbt sein. Sie dürfen nicht durchsichtig bzw. der Farbverlauf darf nicht unterbrochen sein. Die Nuancierung der Brustflossen darf sich um eine Nuance von der restlichen Körperfärbung unterscheiden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Der Hikarimoyomono

Der Hikarimoyomono

Der Hikarimoyomono Unter dieser Gruppe werden all die anderen metallic-farbenen, Koi, die zwei- oder mehrfarbig sind und nicht von den Utsuri/Showa abstammen. Zu dieser Gruppe gehören jedoch genauso ...
Fütterung Koi

Fütterung Koi

Fütterung Koi Was muss ich generell bei der Fütterung der Koi beachten? Ab einer Wassertemperatur von 10°Celsius und weniger sollte die Fütterung der Tiere eingestellt werden, da sich der ...
Koi Wissen